Kroatien Stützpunkte

 

Das Land der tausend Inseln - willkommen in Kroatien!

"Wenn Du einen Finger ins Meer tauchst, bis Du mit der ganzen Welt verbunden."

So sagt es eine alte dalmatinische Volksweisheit. Weltoffenheit ist charakteristisch für die Menschen auf der Ostseite der Adria. Man spürt das an der herzlichen Gastfreundschaft der Kroaten. Dalmatien ist eines der beliebtesten Urlaubsziele Kroatiens und zudem hat die Gegend unendlich viel zu bieten: ein wildromantisches Badeparadies mit malerischen Buchten und türkisfarbenem Wasser. Blitzsaubere Sand- und Kieselstrände lassen Urlauberherzen höher schlagen. Dank seiner Nähe zu den Kornaten, einem von Kroatiens Nationalparks, und seiner zentralen Lage in der Adria, gilt Biograd als idealer Ausgangsort für Segeltörns. 1246 Inseln liegen hier in der Adria - die meisten direkt vor der 1760 Kilometer langen Festlandküste. Die Küstenlange aller kroatischen Inseln beträgt 4.398 km. Die kroatische Gesamtküstenlänge beträgt also unglaubliche 6.176 km. Dies bedeutet unzählige romantische Buchten und geschützte Ankerplätze für einen unvergesslichen Segelurlaub.

 

 

Entdecken Sie Kroatien!

1246 Inseln, verträumte Buchten und glasklares Wasser! Legen Sie einfach an einer der zahlreichen Hafenmauern im historischen Stadtkern an, bummeln Sie durch mediterrane Altstädte und genießen ein Glas Rotwein im Restaurant gleich neben der Yacht. Essen Sie leckeren Fisch vom Grill oder angeln Sie Ihr Abendmahl einfach selbst. Das ist Kroatien, wie wir es Ihnen bieten können.

Bequeme Anreise über die Autobahn A1 zu den Stützpunkten in Veruda, Biograd, Murter, Šibenik und Split oder mit dem Flugzeug von vielen europäischen Flughäfen.